Hier können bewegungsfreudige Kinder, unter der Aufsicht eines Lehrers, im Turnsaal frei darüber entscheiden was sie spielen möchten. Sie lernen dabei wie man sich auf engem Raum so organisiert, dass jede Gruppe ihren eigenen Bereich hat um dort Fußball, Basketball, Volleyball, etc. zu spielen. Der Hintergedanke dieser Pause ist es, dass die Schüler und Schülerinnen ihren Bewegungsdrang abbauen können, und somit dem Unterricht entspannter folgen können.