Am Donnerstag den 19.10. 2017 besuchten die Ortbäuerin Martina Laschober mit ihrer Stellvertreterin Margit Laschober die 1.Klasse der Volksschule. Im Rahmen der Schultütenaktion sollte das bewusste Einkaufen angeregt werden. Die Kinder konnten den Weg vom „Gras zur Milch“ mit allen Sinnen kennenlernen. Besondere Freude bereitete das Zubereiten der Jause mit Aufstrichen und selbstgeschüttelter Butter. Das selbstgebackene Brot sowie das Jogurt, dass die beiden Bäuerinnen mitgebracht hatten, war ganz schnell verspeist. Dankeschön für den „geschmackvollen“ Besuch!