Sehr geehrte Pädagoginnen und Pädagogen, Direktorinnen und Direktoren,

Sehr geehrte Eltern!

Wir laden Sie im Rahmen des LEADER Projekts „Bildung wächst in der Region Bucklige Welt – Wechselland“ herzlich zu einem Vortragsabend rund um das Thema „Mentales Training“ mit Frau Gertraud Stangl ein.

Diese Einladung ergeht an alle Pädagogen und Eltern der Volksschulen und Neuen Mittelschulen der LEADER Region Bucklige Welt-Wechselland.

Termin: 8. April 2019, 19 Uhr – Dauer: ca. 1,5 Stunden

Ort: NMS Lichtenegg, Schulstraße 10, 2813 Lichtenegg

 

Frau Stangl ist „Diplomierte Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstrainerin“ und unterrichtet seit 25 Jahren Englisch sowie Geographie und Wirtschaftskunde. Seit 2010 bietet sie „Mentales Training“ als unverbindliche Übung in der NMS Bad Erlach an.

Die Schüler erfahren in Form von Meditationen, Bilderreisen und verschiedensten mentalen Übungen, wie sie ihr Leben stimmig gestalten können.

„Die Kinder lernen, sich Zeit dafür zu nehmen, auf ihre „innere Stimme“ zu hören, ihr zu vertrauen, ihren stimmigen Weg zu gehen und Eigenverantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Es ist mir ein großes Bedürfnis, den Kindern und Jugendlichen all das und vieles mehr (Prüfungsängste loswerden, Selbstwertgefühl stärken, Konzentration verbessern, Lebensfreude erhalten, ...) weiterzugeben und sie zu begleiten – es ist Hilfe zur Selbsthilfe!“

 

An dem geplanten Informationsabend sollen die Grundlagen des Mental- und Intuitionstrainings vermittelt werden:

  • Aufnahme von Energie
  • Die Macht der Gedanken
  • Mentales Vorauserleben schwieriger Situationen
  • Auflösen von Ärger, Stress und Disharmonien
  • Der Zugang zur Intuition – zum besten Berater in allen Lebenslagen
  • Meditation

Mit freundlichen Grüßen,

DI Fritz Trimmel

Obmann LEADER-Region  

Bucklige Welt- Wechselland

KR Johann Ostermann

Obmann Wirtschaftsplattform Bucklige Welt

im Namen des Projektteams „Bildung wächst in der Region Bucklige Welt – Wechselland“

Wir ersuchen um Anmeldung bis 30. März 2019 bei Ulli Ponweiser (Regionsbüro Lichtenegg) unter region@buckligewelt.at